5. Januar 2009

Zwischenthema: Schneebilder

Ich weiß ja nicht, ob oder wie es in München schneit, hier ist im Moment noch viel weiß. Da es das letzte Mal für eine lange Zeit sein könnte würde ich sagen: SCHNEEBILDER!! :D

Dafür muss man gar nicht die Wohnung verlassen (ich faule Sau). Und weil einfach nur Fotos ausm Fenster irgendwie langweilig aussehen (mittlerweile weiß die Welt wohl, wie es hinter unserem Haus aussieht), hab ich noch ein wenig mit Picasa rumgespielt... und ja, ein Bild ist nicht von heute, sondern vom letzten Jahr.







Kommentare:

Glayd hat gesagt…

Hier ist leider nichts weiß. Schweinekalt ist es, aber das wars schon wieder... achja und total grau ist es auch. Seit einigen gefühlten Jahren. Die Sonne dürfte sich gerne mal blicken lassen.
Meine Winterbilder würden also nicht winterlicher aussehen als triste Herbstbilder ohne hübsches Licht. Mehhh.

Glayd hat gesagt…

Hast du die Unschärfen eigentlich noch nachträglich mit Picasa bearbeitet? Vor allem bei dem Bild mit dem Roller wirkt das so künstlich.

Innos hat gesagt…

Das ist alles TOTAL künstlich, was denn sonst ^^.
Ich gebe zu, es bei einigen Bildern etwas übertrieben zu haben... aber bei anderen sieht es wirklich so aus, als hätte ich ein 500€-Objektiv dran *sich selbst aufn Rückn klopf*. Ich muss mal irgendwann Fotos von der zugefrorenen Lahn machen, das sieht man auch nicht aller Tage.
Und grau sind meine Bilder auch ;)

Glayd hat gesagt…

Hätte nicht gedacht dass du alle Unschärfen künstlich reingemacht hast. Das mit der Armlehne sah recht natürlich aus.
Und meine Bilder wären grau ohne Bearbeitung. Das würde mich do zu sehr langweilen.
Übrigens bin ich gerade softwarelos. Musste mein PC neu machen und der is nun total blank. Dauert also noch ne Weile bis ich hier wieder über den Berg bin.
Notiz an mich:
Brauche für dieses Jahr noch nen neuen Ausredenkalender... ;)

Innos hat gesagt…

Ja gut, was ich mit Picasa gemacht habe, war eigentlich nur einen (runden) Punkt in der Mitte scharf zu machen, und die Ränder drumrum unscharf. Man kann Größe und Intensität einstellen, das war's dann auch schon. Also wenn der Rand unscharf ist, dann isses Picasa. Aber wenn es in der Mitte des Bildes (oder im gewählten Punkt, der Roller ist ja beispielsweise nicht die Mitte) unscharf ist, dann ist das Bild wirklich so. Beim Gartenstuhl hab ich schon auf die vordere Lehne fokussiert...
Sowas geht übrigens mit dem LiveView sehr gut. Ich hab mittlerweile rausbekommen, wie der Autofokus im LiveView funktioniert, und wenn man etwas reinzoomt und dann fokussiert, ist der Rest ziemlich unscharf. Hab ich mit der herkömmlichen Methode noch nicht so gut hinbekommen ehrlich gesagt, bzw. sind meine Augen wohl zu schlecht, um ohne Zoom Details scharf stellen zu können.